Inspirationen zum Muttertag

Am 8. Mai ist wieder Muttertag. Allerhöchste Zeit also, sich Gedanken zu machen, wie man der wohl wichtigsten Frau im Leben eine kleine Freude bereiten kann. Der eigenen Mutter hat man ohne Zweifel viel zu verdanken. Umso besser fühlt es sich an, etwas zurückzugeben, ihr einen Wunsch zu erfüllen und dadurch einfach Danke zu sagen. Wir haben einige unkonventionelle Ideen, aber auch klassische Inspirationen zusammengetragen, um etwas Freude zu verschenken.

Der zeitlose Klassiker: Blumen

Es mag wohl eines der klassischsten Geschenke seit Anbeginn der Zeit sein: ein bunter Blumenstrauß. Nichtsdestotrotz erfreuen sich Mütter aber stets aufs Neue an dieser Geste. Zusammengestellt aus den Lieblingsblumen zaubert diese Art von Geschenk garantiert ein Lächeln in das Gesicht.

Erinnerungen verschenken

Im Alltag findet sich oft wenig Zeit, um mit der Mutter ein paar schöne Stunden zu verbringen. Ein Erlebnis zu zweit ist daher eine etwas andere Idee, um der Mama die Zuwendung und Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient. Es muss auch nicht direkt das teure Wellnesswochenende sein, auch mit einem kleineren Budget gibt es viele tolle Möglichkeiten.

Garant für Freude: schöner Schmuck

Mütter sind selbstlos und gönnen sich darum oft nichts Teures. Daher liegt es an uns, ihnen auch mal eine Freude zu bereiten, mit einem ganz besonderen Schmuckstück. Ob eine Kette mit individueller Gravur oder ein Bettelarmband mit einem Anhänger, der eine ganz besondere Erinnerung erweckt: Mit persönlichem Touch ist die Freude umso größer.

Etwas Anderes: Dekoration

Den Geschmack der eigenen Mutter kennt man sicher in- und auswendig. Wieso also nicht etwas wagen und eine tolle Vase oder ein ausgefallenes, dekorative Küchengadget verschenken? Das Tolle: In den eigenen vier Wänden aufgestellt kann man sich tagein, tagaus daran erfreuen und hat dabei immer den Menschen in Gedanken, der einem dieses tolle Ungewöhnliche gemacht hat.

Der Dauerbrenner: Kosmetik

Auch hierbei sei gesagt: Klassisch heißt nicht automatisch langweilig und erst recht nicht, dass man sich nicht darüber freuen würde. Gerade im Bereich Kosmetik sind Mütter meist auch genügsam. Ein Pflegeset für eine Auszeit im Badezimmer oder ein schönes Parfum ist eine tolle Art zu sagen: Schön, dass du da bist!

 

Alle Mütter sind toll und alle Mütter sind individuell! Es gibt eine Vielzahl toller Möglichkeiten, um (nicht nur) zum Muttertag eine Freude zu bereiten. Denn über eine schöne Geste freut man sich das ganze Jahr über.